invesgt in your health   NLS Informations Medizin GmbH transperent

 A-3180 Lilienfeld | Babenbergerstrasse 21 | +43 2762 52481

 

Gemeinsam mit dem Selfness-Gasthof Zwei Linden freuen wir uns im Bereich Regenerationswoche für chronisch kranke Personen unsere Mehrtagesangebote für Sie präsentieren zu können.
Unser Programm für chronisch kranke Personen findet in Kleingruppen bis max. 10 Personen statt um den optimalen Erfolg garantieren zu können.

regenerationswoche

Regenerationswoche für chronisch kranke personen  -  Leistungen im Selfness Zentrum Hohenberg

Leistungen sind individuell auswählbar, nach dem Erstgespräch mit unserer Ärztin

  • Nordic Walking
  • klassische Massage
  • Lymphdrainage
  • Akupunkturmassage
  • Ultraschall (mit und ohne Strom)
  • Reizstrom
  • Schwellstrom
  • Infrarotkabine
  • Kreativgruppe
  • Ernährungsberatung
  • Ernährungstherapie
  • Kochkurse analog der Ernährungsberatung
  • Kräuterschulung
  • Psychoonkologie
  • Existenzanalyse
  • Biofeedback
  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen
  • Autogenes Training
  • Achtsamkeitsübungen
  • Imaginations- und Phantasiereisen
  • YOGA

Regenerationswoche für chronisch kranke personen - Leistungen im Selfness Hotel Hohenberg

Übernachtung, alle Zimmer sind mit Minibar & Gratis Wlan ausgestattet
Reichhaltiges Frühstücksbuffet für einen guten Start in den Morgen
Mittagsmenü mit Spezialitäten aus der Region (alles frisch zubereitet)
Entspannungsdinner am Abend

Regenerationswoche für chronisch kranke Personen - Preise

3 Tages Angebot: € 855,--
7 Tages Angebot: € 1.042,--

Preise für Begleitpersonen im selben Doppelzimmer: € 64,-- / Nacht, inkl. Vollpension

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., Übernachtung mit Vollpension und allen Therapieangeboten

Drucken E-Mail

Login Form

Abgrenzung zur Schulmedizin

Sämtliche hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsverfahren sind Inhalt der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin sowie den Methoden aus den Forschungsergebnissen der modernen Quantenphysik, deren Basis eine Reihe von Nobelpreisträgern seit ca. 1900 gelegt haben. (Max Planck, Albert Einstein, Werner Heisenberg, Erwin Schrödinger, Nils Bohr usw.) Diese gehören nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die wissenschaftliche Schulmedizin, deren Basis die klassische Physik seit Isaac Newton (1642-1727) darstellt. Alle getroffenen Aussagen und Feststellungen über Wirkungsweisen und Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den derzeitigen Erkenntnissen und Erfahrungswerten der jeweiligen Therapierichtungen selbst.
Der Inhalt dieser Webseite kann eine medizinische Beratung, Diagnose und Behandlung durch ausgebildete Ärzte oder Therapeuten nicht ersetzen und stellt keine Heilaussagen dar.

(c) 2019 NLS Informationsmedizin GmbH
Hotline: +43 2762 52481