invesgt in your health   NLS Informations Medizin GmbH transperent

 A-3180 Lilienfeld | Babenbergerstrasse 21 | +43 2762 52481

 

selen web
Selen ist ein "essenzielles", als lebenswichtiges, Spurenelement. Selen kann von unserem Körper nicht selbst hergestellt werden und wird daher regelmäßig über unsere Nahrung aufgenommen.

Selen (Selenium) wurde 1817 von dem Schweden Jöns Jakob Berzelius entdeckt, allerdings erst Mitte der 70er Jahre wurde Selen im menschlichen Organismus nachgewiesen, nämlich zwischen 10-15 mg).

Selen kommt in unserem Boden vor. Es erfordert ca. 1 kg Erdmaterial, um 0,09 mg Selen zu gewinnen, das entspricht in etwa der Seltenheit des Goldvorkommens weltweit.

In der freien Natur kommt Selen viel häufiger oberhalb des Erdbodens vor es ist in fast allen Gewässern, Gesteinen und Böden vorzufinden.

Benannt wurde Selen aufgrund seines silbernen Glanzes nach der griechischen Mondgöttin "Selene", damals kannte man noch nicht den enormen Nutzen von Selen in Bezug auf unsere Gesundheit.

Das Wissenschaftlerteam Schwarz und Foltz konnten 1957 nachweisen, dass Selen für den menschlichen Köper lebenswichtig ist. Selen ist ein Bestandteil zahlreicher wichtiger Enzyme in unserem Organismus und damit in entscheidende physiologische Abläufe im Körper integriert.

Die Erforschung von Selen ist noch lange nicht abgeschlossen, bis dato könnte jedoch bewiesen werden, dass Selen zu einer entscheidenden wichtigen Substanz innerhalb der Prävention und Therapie zahlreicher Erkrankungen maßgeblich einen Einfluss nimmt.

Allgemeine Wirkung von Selen auf unseren Organismus

  • Herzkreislauf schützend
  • Blutdruck senkend
  • antioxidativ / zellschützend
  • entgiftend
  • entzündungshemmend
  • antiviral
  • antitumoral (Krebsenstehung vorbeugend)
  • antimutagen
  • uvm.

Viele weiter Informationen finden Sie unter: Selen und Ihr Leben

 

Bitte teilen
Pin It

Tags: Nahrungsergänzungsmittel, Selen, Blutdruck, Herzkreislauf, entzündungshemmend, entgiften

Drucken E-Mail

Login Form

Abgrenzung zur Schulmedizin

Sämtliche hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsverfahren sind Inhalt der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin sowie den Methoden aus den Forschungsergebnissen der modernen Quantenphysik, deren Basis eine Reihe von Nobelpreisträgern seit ca. 1900 gelegt haben. (Max Planck, Albert Einstein, Werner Heisenberg, Erwin Schrödinger, Nils Bohr usw.) Diese gehören nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die wissenschaftliche Schulmedizin, deren Basis die klassische Physik seit Isaac Newton (1642-1727) darstellt. Alle getroffenen Aussagen und Feststellungen über Wirkungsweisen und Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den derzeitigen Erkenntnissen und Erfahrungswerten der jeweiligen Therapierichtungen selbst.
Der Inhalt dieser Webseite kann eine medizinische Beratung, Diagnose und Behandlung durch ausgebildete Ärzte oder Therapeuten nicht ersetzen und stellt keine Heilaussagen dar.

(c) 2019 NLS Informationsmedizin GmbH
Hotline: +43 2762 52481