muster im gehirn   NLS Informations Medizin GmbH transperent

 A-3180 Lilienfeld | Babenbergerstrasse 21 | +43 2762 52481

 

Lungenerkrankungen – Einsatz der Somatovitaltherapie bei COPD

b AvantGarde Cristal 432x444Die COPD (Chronisch obstruktive Lungenerkrankung) ist eine lebensbedrohliche Lungenkrankheit - sie betrifft bereits mehr als 8 % der erwachsenen Menschheit. Weltweit spricht man von rund 600 Millionen Menschen mit COPD.

COPD (Chronic Obstructive Pulmonary Disease) ist eine Sammelbezeichnung für chronische Erkrankungen der Atemwege. Hauptmerkmal ist die Produktion von dickflüssigem, eitrigem Schleim in der Lunge, der nur schwer abzuhusten ist. Häufig bilden sich zudem Emphyseme.

Dies führt zu­­ Kurzatmigkeit und erschwert den Betroffenen einfachste Alltagstätigkeiten enorm. Wahrscheinliche Ursache der COPD ist eine jahrelange Überlastung der Lunge z. B. durch Rauchen oder einen feinstaubbelasteten Job. Wie weit die Krankheit fortgeschritten ist, lässt sich durch den Lungenfunktionstest feststellen. Dieser gibt u.a. mit dem FEV1-Wert an, wie viel Luft in einer Sekunde ausgeatmet werden kann. Eingeteilt werden die Ergebnisse in die sogenannten GOLD-Stadien. Bei GOLD I sind die Symptome noch wenig ausgeprägt, GOLD IV hingegen bedeutet oftmals, dass die Lebensqualität extrem eingeschränkt ist.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Bitte auf Facebook teilen und markieren - Info-Hotline: +43 2762 -52481

Aktuelle Webinare

Login Form

Abgrenzung zur Schulmedizin

Sämtliche hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsverfahren sind Inhalt der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin sowie den Methoden aus den Forschungsergebnissen der modernen Quantenphysik, deren Basis eine Reihe von Nobelpreisträgern seit ca. 1900 gelegt haben. (Max Planck, Albert Einstein, Werner Heisenberg, Erwin Schrödinger, Nils Bohr usw.) Diese gehören nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die wissenschaftliche Schulmedizin, deren Basis die klassische Physik seit Isaac Newton (1642-1727) darstellt. Alle getroffenen Aussagen und Feststellungen über Wirkungsweisen und Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den derzeitigen Erkenntnissen und Erfahrungswerten der jeweiligen Therapierichtungen selbst.
Der Inhalt dieser Webseite kann eine medizinische Beratung, Diagnose und Behandlung durch ausgebildete Ärzte oder Therapeuten nicht ersetzen und stellt keine Heilaussagen dar.

(c) 2019 NLS Informationsmedizin GmbH
Hotline: +43 2762 52481