SLC - Institut für Informationsmedizin
3180 Lilienfeld | Babenbergerstrasse 21

muster im gehirn

Musiktherapie, die klinisch getestet wurde

Wirksame Entspannung als gesundheitsfördernde Therapie für Körper, Selle und Geist durch eine Kombination von besonderer Musik mit erforschten Sinuston-Kombinationen.

binaurale Schwingungen"Die Wirkung der Musik wurde mit Erfolg klinisch getestet, ihre Effektivität wissenschaftlich bewiesen."
Fr. Dr. Med. Ilse Strempel
Klinikum der Phillips-Universität Marburg

 

Die Entspannungsmethode nutzt Erfahrungen aus der Hirnforschung mit der wohltuenden Wirkung spezieller akustischer Schwingungen auf unseren Gemütszustand. Verschiedene Kombinationen bestimmter Sinustöne sind stereophon in die Musikbeiträge eingebettet. Sie sind kaum hörbar, werden aber im Zusammenwirken mit der differenzierten Musik vom Gehirn wahrgenommen. Diese Kombination verursacht beim Hörer sogenannte Binaurale Schwebungen.

Sie entstehen auf natürliche Weise in uns, wenn die Gehirnhälften akustisch angeregt werden, kleine Tonhöhenunterschiede der verwendeten Sinustonkombinationen auszugleichen, sie harmonisch zu synchronisieren. Der Hörer verspürt den Vorgang als leichtes Pulsieren im Kopf, welches je nach Wellenvorgabe und Musikpassage verschieden ist.


Binaurale Schwebungen sind Signale eines natürlichen Synchronisationsvorganges elektrischer Schwingungen in unserem Gehirn

 

Beobachtete Wirkungen im klinischen Test:

  • Abbau von Ängsten und depressiven Verstimmungen
  • Förderung von Gelassenheit und Ausgeglichenheit
  • Harmonisierung von Körper, Seele und Geist
  • Nachhaltig wirksame Entspannung
  • Senkung von überhöhten Augeninnendruck
  • Verbesserung der Augendurchblutung
  • Beruhigung der Hinrwellenmuster
  • Stabilisierung von Bluthochdruck
  • Förderung der Selbstheilungskräfte
  • Verbesserung des körperlichen Wohlbefindens
  • Senkung des Stresshormonspiegels
  • Reduktion des Sauerstoffverbrauchs
  • Kopfschmerz- und allgemeine Schmerzreduktion
  • Linderung von Tinnitus
  • Besser Einschlafen und Durchschlafen
  • Regulierung des Stoffwechsels, etwa bei Schilddrüsenüberfunktion

 

 

Tags: Musiktherapie, Bineurale Schwebungen

Drucken E-Mail

Aktuelle Webinare

Login Form

Abgrenzung zur Schulmedizin

Sämtliche hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsverfahren sind Inhalt der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin sowie den Methoden aus den Forschungsergebnissen der modernen Quantenphysik, deren Basis eine Reihe von Nobelpreisträgern seit ca. 1900 gelegt haben. (Max Planck, Albert Einstein, Werner Heisenberg, Erwin Schrödinger, Nils Bohr usw.) Diese gehören nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die wissenschaftliche Schulmedizin, deren Basis die klassische Physik seit Isaac Newton (1642-1727) darstellt. Alle getroffenen Aussagen und Feststellungen über Wirkungsweisen und Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den derzeitigen Erkenntnissen und Erfahrungswerten der jeweiligen Therapierichtungen selbst.
Der Inhalt dieser Webseite kann eine medizinische Beratung, Diagnose und Behandlung durch ausgebildete Ärzte oder Therapeuten nicht ersetzen und stellt keine Heilaussagen dar.

Besuchen Sie uns auch unter:
SLC-Selfness Zentrum | SLC-Quantum Nahrungsergänzungsmittel | SLC-Basenfasten