debghrcsdanlenfrhuitroruskes

NLS Informationsmedizin GmbH | Hotline +43 2762 52481 | Österreich

Frequenztherapie-Blog

Unser Leben besteht ausschließlich aus Frequenzen, unser Universum ebenso.

  • Wenn wir etwas hören, dann sind es Frequenzen die unser Ohr empfängt und unser Gehirn interpretiert
  • Wenn wir sehen, dann sind es Frequenzen, die unsere Augen empfangen und unser Gehirn interpretiert
  • Wenn wir sprechen, dann erzeugen wir Frequenzen
  • Unser Gehirn arbeitet mit Frequenzen, siehe EEG
  • Jedes einzelne Atom in uns besteht aus Frequenzen

 In diesem Blog, der gerade im September 2019 eröffnet worden ist, finden Sie weitergehende Informationen zu Frequenzen und der Frequenztherapie.


 

Schumann Frequenz 7,83 Hz

Die Schumann Frequenz in der Frequenztherapie

Ischuhmann resonanz webn diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit der sogenannten Schumann-Resonanz.

Der Beitrag beinhaltet:

  • Erklärung der Schumann-Resonanz
    • Geschichte der Schumann-Frequenz
    • Definition der Ionosphäre
    • Definition der Schumann-Resonanz
    • Schumann-Resonanz in Frequenzen
  • Wissenschaftliche Tests zur Auswirkung auf die Gesundheit des Menschens
    • Max-Planck-Institut
    • NASA
    • DNA Experiment
  • Schumann Frequenz und die Frequenztherapie

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Ampere (Stromstärke) und Frequenztherapie

shutterstock 1051769399Bewegen sich elektrische Ladungsträger, so wird dies als elektrischer Strom bezeichnet. Die Ladungsträger können Ionen in einer Flüssigkeit oder einem Gas sein oder Elektronen, die sich frei in Metallen bewegen.

Sogar im Vakuum können sich Elektronen oder Ionen bewegen und so einen elektrischen Strom bilden.

In der Praxis und in der Theorie lassen sich drei verschiedene Stromrichtungen unterscheiden:

  • Die technische Stromrichtung wurde vom Pluspol zum Minuspol festgelegt. Als diese Festlegung erfolgte, war von der Bewegung der freien Elektronen noch nichts bekannt.
  • Die Elektronenflussrichtung erfolgt vom Minuspol zum Pluspol, also entgegengesetzt der technischen Stromrichtung.
  • Die Ionenflussrichtung richtet sich nach der Ladung der Ionen, Kationen fließen zur Kathode, Anionen zur Anode.

Die Stromstärke ist umso höher, je mehr freie Elektronen in der Sekunde durch den Querschnitt des Leiters fließen.

Die elektrische Stromstärke wird bei Berechungen mit „i“ abgekürzt, die Einheit ist Ampere kurz „A“.

Die Stromstärke lässt sich berechnen, indem man die Leistung durch die Spannung dividiert, das heißt:
Ampere = Watt/Volt

Drucken E-Mail

Zitteraale und Frequenztherapie

shutterstock 185284526Die Ursprünge der Elektromedizin, deren die Frequenztherapie angehört, findet man bei den alten Ägyptern.

Sie nutzten die Elektrizität des Zitteraales (Electrophorus electricus) zur Schmerzbehandlung, als sogenanntes „Analgetikum“ und erzielten damit verblüffende Erfolge.

Laut Überlieferungen setzte man bereits im Jahre 2.750 v. Chr. kranken Schmerzpatienten den Stromschlägen der Zitteraale aus.

Dabei mussten sich die Patienten mit beiden entblößten Füßen auf den fixierten Zitteraal stellen, der sich in einer Stress- bzw. Abwehrhaltung befand und dadurch einen Strom von hoher Stärke produzierte.

Über die nackten Füße flossen nun permanent Stromschläge durch die Extremitäten der Patienten. Die Anwendung wurde so lange durchgeführt, bis die Beine taub wurden und dadurch das Schmerzempfinden nachließ.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Hunter 4025 Aus- und Weiterbildung

hunter 4025Der Hunter 4025 ist eine kostengünstige Alternative zu den Gerätemarken Metron oder Oberon.

Der Erfinder der NLS-Systeme, Prof. Vladimir Nesterov, entwickelte damals NLS Geräte in OMSK (Russland) und vertrieb diese ab 1995 mit dem Produktenamen Oberon 5004.

Im Jahre 1996 wurden die Geräte dann unter dem Produktnamen Metatron mit der Software „Nutrisoft Emerald“ vertrieben, bereits im Jahre 2006 wurde die dazugehörige Software ausgewechselt, eine neue Software mit dem Namen „Metapathia GR Hunter“ wurde nun integraler Softwarebestandteil der NLS-Geräte.

Bereits seit dem Jahr 2014 entschied sich Vladimir Nesterov zu einer Lizenzvergabe nach China. Das war die Geburtsstunde des Hunter 4025 NLS.

Die Geräte sind heute um ca. 1.500,-- Euro direkt aus China zu beziehen.

Der Vorteil für den Anwender ist der kostengünstige Preis im Vergleich zu den Geräten Metatron und Oberon, der gravierende Nachteil ist die fehlende Dokumentation der Software und daraus resultierend die fehlenden Ausbildungsmöglichkeiten, so dass Anwender in der Regel das Geräte nicht in dem Umfang nützen können der eigentlich vorhanden wäre.

Falsche oder fehlerhafte Übersetzungen führen zu Einschränkungen in der Bedienung bis hin zu einer falschen Handhabung.

Wir schließen nun die Lücke und bieten Anwendern von Hunter 4025 umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

NLS Frequenz-Handbuch CAFL

Das NLS Frequenz-Handbuch 2020 mit den CAFL Frequenzen

NLS Frequenz HandbuchAuf über 65 Seiten (A4) erhalten Sie über die über 1.500 Frequenzlisten in alphabetischer Sortierung (Pathogene sind in englischer Sprache).

Die Frequenzen sind in Hz dokumentiert und bringen Sie in die Lage, selbst Frequenzprogramme für Ihre Therapiegeräte zu erstellen.

Dies ist natürlich nur möglich, soferne ihr Frequenz-Therapie-Gerät auch die Funktion zur Erstellung individueller Frequenztherapieprogramme beinhaltet.

Seitenbesucher, die vorhaben ein Frequenztherapiegerät bei uns zu kaufen, brauchen sich das Frequenz-Handbuch nicht kaufen, da wir dieses gratis zu jedem bei uns gekauften Gerät dazu mitliefern.

Sollten Sie die im Buch angeführten Frequenzen als Excel- bzw. CSV Datei benötigen, stellt dies auch kein Problem dar!

Wir können Ihnen diese Liste in diesen Formaten (Exel/CSV) ebenfalls zur Verfügung stellen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Forum-Beiträge

Egal welche Frage, Sie bekommen eine Antwort von uns
Vertraulichkeit der Daten ist gewährleistet
Please enter your name!
Please enter your email!
Ihre Anfrage an uns?

Abgrenzung zur Schulmedizin

Sämtliche hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsverfahren sind Inhalt der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin sowie den Methoden aus den Forschungsergebnissen der modernen Quantenphysik, deren Basis eine Reihe von Nobelpreisträgern seit ca. 1900 gelegt haben. (Max Planck, Albert Einstein, Werner Heisenberg, Erwin Schrödinger, Nils Bohr usw.) Diese gehören nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die wissenschaftliche Schulmedizin, deren Basis die klassische Physik seit Isaac Newton (1642-1727) darstellt. Alle getroffenen Aussagen und Feststellungen über Wirkungsweisen und Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den derzeitigen Erkenntnissen und Erfahrungswerten der jeweiligen Therapierichtungen selbst.
Der Inhalt dieser Webseite kann eine medizinische Beratung, Diagnose und Behandlung durch ausgebildete Ärzte oder Therapeuten nicht ersetzen und stellt keine Heilaussagen dar.

(c) 2019 NLS Informationsmedizin GmbH
Hotline: +43 2762 52481

 

Protected by Copyscape